Hausärzte am Zentrum, Ratingen

Reisemedizinische Beratung




Verwandte Themen:

Reisen in ferne Länder sind immer ein Abenteuer. Das ungewohnte Klima und die hygienischen Bedingungen können jedoch für Ihren Körper eine erhebliche Belastung bedeuten. Bereits das lange Sitzen im Flugzeug, Bus oder in der Bahn steigert Ihr Thrombose-Risiko. Neben Ihrem persönlichen Thrombose-Risiko ist es wichtig, Ihren Schutz vor Hepatitis, Malaria sowie Ihre körperliche Belastungsfähigkeit zu untersuchen. Damit Sie Ihre Reise beruhigt und entspannt antreten können, lassen Sie sich rechtzeitig beraten.

Dies sollte mindestens 6 bis 8 Wochen vor Ihrem Reiseantritt geschehen, damit Ihre Reise auch zu dem Traum wird, den sie sich vorstellen. Deshalb vereinbaren Sie rechtzeitig einen Termin, damit Ihr individueller Schutz rechtzeitig vor Reiseantritt aufgebaut ist und Sie gesund bleiben und gesund wiederkehren.

Diese Behandlung wird von Ihrer Krankenkasse nicht erstattet.

Bitte sprechen Sie unser Praxisteam für einen Termin an

Bitte sprechen Sie unser Praxisteam für einen Termin an oder benutzen Sie unsere Online Terminreservierung.

Liebe Patienten und Patientinnen,

leider ist die Versorgung der Praxen mit Grippeimpfstoffen in diesem Jahr zeitlich verzögert. Wir und die Apotheken versuchen schnellstmöglich alle Patienten zu versorgen. Um Ihnen unnötige Wege zu ersparen bitten wir Sie vorab in der Praxis telefonisch zu erfragen, ob wir aktuell Impfstoffe in der Praxis haben.

Bleiben sie gesund

Ihr Praxisteam

Liebe Patienten und Patientinnen,

falls Sie Symptome eines Atemwegsinfektes haben oder eine rote Warnmeldung durch die Corona-App bekommen haben rufen Sie unbedingt vorab in der Praxis an, damit wir Ihnen einen separaten Termin geben können.

Bleiben Sie gesund

Ihr Praxisteam