Ärzte

Unsere Praxis wird von 4 Ärzten geführt.

Dr. med. Johannes Podlinski

Studium der Humanmedizin an der Justus-Liebig Universität Gießen, der Freien Universität Berlin und der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf
1997 Promotion in der Abteilung für Urologie der Freien Universität Berlin ( cum laude )
1993 - 1994 Arzt im Praktikum in der Urologischen Klinik der Freien Universität Berlin, Klinikum Benjamin Franklin
1994 - 1996 Arzt im Praktikum in der Klinik für Allgemeinchirurgie und Gefäßchirurgie, Johanna Etienne Krankenhaus Neuss
1996 - 1998 Assistenzarzt in der Klinik für Allgemeinchirurgie und Unfallchirurgie, Dominikus Krankenhaus Düsseldorf
1998 - 1999 Assistenzarzt in der Abteilung für Innere Medizin, St. Marienkrankenhaus Ratingen
1999 - 2000 Assistenzarzt in der Praxis Dr. med. Klaus -Peter Rudzki, Ratingen

1997, Jan. Fachkundenachweis Arzt im Rettungsdienst
2000, Dez. Facharztanerkennung für Allgemeinmedizin
2001, Jan. Gründung eine Gemeinschaftspraxis mit Dr. Klaus-Peter Rudzki in Ratingen
2001, Feb. Zusatzbezeichnung Sportmedizin
2003 Weiterbildung zur Chirotherapie in der Deutschen Gesellschaft für Manuelle Medizin DGMM e.V.
2004 Weiterbildung zur Ernährungsmedizin BFD e.V.

Mitglied im Deutschen Hausärzteverband,
  in der Deutschen Gesellschaft für Sportmedizin,
  in der Deutschen Gesellschaft für Manuelle Medizin und Chirotherapie DGMM e.V.,
  in der Ultraschallkommission der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein,
  des Kreisstellenvorstandes für den Kreis Mettmann der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein

Dr. med. Kerstin Rudzki

1995-2002 Studium der Humanmedizin an der Heinrich- Heine- Universität Düsseldorf
2001 Klinik für Viszerale und Transplantationschirurgie am Inselspital Bern
2002-2003 Ärztin im Praktikum am Klinikum Krefeld (heute Helios Kliniken) in den Abteilungen für Gastroenterologie, Nephrologie mit Diabetologie und Rheumatologie sowie der Kardiologie, Pneumologie und Angiologie
2003-2004 Assistenzärztin in der Med. Klinik II (Gastroenterologie, Hepatologie, Neurogastroenterologie, Infektiologie, Onkologie und Hämatologie) am Klinikum Krefeld (heute Helios Kliniken)
2005 Assistenzärztin in einer chirurgischen Gemeinschaftspraxis in Krefeld
2005-2007 Assistenzärztin in einer allgemeinmedizinischen Praxis in Ratingen
2007 Promotion in der kardiologischen Abteilung der Uni Düsseldorf (cum laude)
2007 Facharztannerkennung für Innere und Allgemeinmedizin
2008 Eintritt in die Gemeinschaftspraxis
2008 Anerkennung der Zusatzbezeichnung Psychotherapie

Dr. med. Thorsten Schmidt

1992-1999 Studium der Humanmedizin an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
2000-2002 Arzt im Praktikum und Assistenzarzt am EvK Mülheim in der Abteilung für Anästhesiologie und Schmerztherapie
2001 Promotion im Institut für experimentelle Chirurgie (cum laude)
2002-2003 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Institut für Anästhesiologie der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
2003-2005 Assistenzarzt in der internistischen Abteilung des St.Josef-Hospital Uerdingen (Schwerpunkt Gastroenterologie und Diabetologie)
2005-2005 Assistenzarzt in der chirurgischen Abteilung des EvK Mettmann
2005 Anerkennung Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
2005-2007 Assistenzarzt in der anästhesiologischen Abteilung des EvK Mettmann
2006 Facharztanerkennung für Anästhesiologie
2007-2008 Assistenzarzt in einer allgemeinmedizinischen Praxis in Düsseldorf
2008 Facharztanerkennung Allgemeinmedizin
2008-2009 Weiterbildung in der speziellen Schmerztherapie in der Klinik Sankt Josef in Wuppertal
2010 Eintritt in die Gemeinschaftspraxis
2013 Anerkennung Zusatzbeichnung Palliativmedizin

Dr. med. Julia Eskandari

1996-2005 Studium der Humanmedizin an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
2002-2003 Erasmus-Studium an der Universidad de Granada, Granada, Spanien
2003-2004 Praktikum Tumorchirurgie und Neurochirurgie in den National Insitutes of Health (NIH), Bethesda, Maryland, USA
2003-2006 Arbeiten zur Promotion in der dermatologischen Abteilung der Heinrich-Heine- Universität Düsseldorf bei Herrn Prof. Ruzicka und im Institut für Immunbiologie bei Frau Prof. Kolb-Bachofen mit Promotion 2011 (cum laude)
2006-2013 Assistenzärztin im Elisabeth-Krankenhaus Essen
2006-2009 Innere Medizin, Gastroenterologie und Diabetologie bei Herrn Prof. Börsch
2009-2013 Nephrologie bei Herrn PD Dr. Daul
2013 Kardiologie und Intensivmedizin bei Herrn Prof. Sabin, PD Dr. Bruder und PD Dr. Naber
2013 ​ Facharztanerkennung als Internistin
2014-2017 Intensivmedizin und Herzchirurgie im Herzzentrum Huttrop/Universitätsmedizin Essen bei Herrn Prof. Kamler
Seit Juni 2017 angestellt in der Gemeinschaftspraxis Hausärzte im Zentrum